Überschreitung des Schwellenwertes Bei folgenden u.a. Gegebenheiten können Sie bei Ihren Beratungen den Faktor erhöhen: Schwere der Grunderkrankung, komplizierte Begleiterkrankung, akuter Schmerzzustand, atypischer Krankheitsverlauf oder Berücksichtigung umfangreicher Vorbefunde Erhalten Sie so bis zu 3000,00 Euro mehr Honorar!